08.02.08 - Aktuelles -

Workshop berufliche (Neu-) Orientierung: noch Plätze frei

Neue Wege erkennen.Vom Freitag, 15. bis zum Samstag, 16. Februar 2008 veranstaltet das Zentrum für Kommunikation und Beruf in Berlin einen zweitägigen Workshop zum Thema berufliche (Neu-) Orientierung.
Der Workshop bietet Menschen mit dem Wunsch nach beruflicher Veränderung die Möglichkeit, sich mit den eigenen Wünschen und Zielen bezüglich ihres Berufsweges auseinanderzusetzen.

Wer öfter unmotiviert zur Arbeit geht, das Gefühl hat, seine Talente und Neigungen in der jetzigen Situation nicht verwirklichen zu können, bekommt in diesem Workshop die Gelegenheit, sich durch die richtigen Fragestellungen mit den essentiellen Punkten auseinander zu setzen und im Gespräch die nötigen Entwicklungen einzuleiten. Als Grundlage der gemeinsamen Gruppenarbeit in diesen zwei Tagen dient ein Einzelgespräch vorab, die erarbeiteten Ergebnisse werden in einer weiteren Einzelcoaching-Sitzung einige Zeit nach dem Seminar besprochen. Der Teilnehmer erhält außerdem eine Dokumentation der erarbeiteten Erfolge.


Sich zu beschäftigen mit der eigenen Situation in Form von Gesprächen und den folgenden individuellen Prozessen ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit im Zentrum Kommunikation und Beruf. Die beiden Trainer und Coaches Veronika Frank und Ingolf König-Jablonski arbeiten seit 6 Jahren in diesem Bereich und haben als ausgebildete Supervisoren gelernt, die richtigen Fragen zu stellen, um Veränderungsprozesse in Gang zu setzen. Am Ende solcher Veränderungsprozesse, die weit über die zwei Tage Workshop hinausgehen, soll ein Ergebnis stehen: das Zusammenspiel von Beruf und Berufung, wiederentdeckter Spaß an der Arbeit und in Folge die Verbesserung der gesamten Lebensqualität.
Der Workshop beinhaltet zwei Einzelgespräche und die beiden Tage Gruppenarbeit, sowie die Dokumentation der Arbeitsergebnisse, damit die Teilnehmer auch im Nachgang noch weiter an ihren persönlichen Themen arbeiten können.
Kosten: 189,- €. Mit enthalten sind Tee- und Kaffeepausen.
Derzeit gibt es noch 3 freie Plätze, weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen können angefordert werden unter der Telefonnummer:

Zentrum f?Âşr Kommunikation und Beruf

Tel.: 030 26 340 172, im Internet unter: www.kommunikation-beruf.de oder per Email: info@kommunikation-beruf.de.

 

 

Pressekontakt:
Karin Wyličil

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis