02.04.08 - Aktuelles -

Sri Lankas KĂĽche und Numerologie

Foto: Maren Strehlau…gaben so manchem Gast beim Restaurant-Hopping „März 2008″ Rätsel auf. Im Restaurant Suriya Kanthi in Berlin Prenzlauer Berg zĂĽckte die GenieĂźer-Runde wieder Gabel und Messer sowie später die Stifte, um Essen, Service und Ambiente des Lokals zu bewerten.


Jeder Gast bekam eine Nummer. Jedes Gericht hat eine Nummer. Wehe dem, der da noch eine Vorspeise gewählt hat. Ziffern, zweistellig und dreistellig wurden durch den Raum gerufen, der Kellner rief zwischendurch „Tischnummer” und machte damit die Verwirrung perfekt. Bis da das richtige Essen beim richtigen Gast ankam, waren einige Tischumrundungen und RechenĂĽbungen notwendig. Der Chef des Hauses aber sprang beherzt ein und kĂĽmmerte sich persönlich um die desorientierte Gästeschar, was das Ganze nicht unbedingt ĂĽbersichticher, aber herzlicher machte.

Foto: Maren StrehlauDoch wer nun meint, danach sei alles klar gewesen, irrt gewaltig. Das Zahlen-Durcheinander schlug sich auch auf die Bewertung nieder: die Benotung divergieren so stark, dass eine einheitliche Note beim besten Willen nicht zustande kam. Somit wird auf diese verzichtet und nur einige Beispiele wieder gegeben:
Zum Ambiente schrieb ein Hopper „Irgendwie nĂĽchtern und kĂĽhl”, ein anderer wiederum „schönes, warmes Ambiente, sehr gemĂĽtlich”.
Die Beurteilung des Essens schwankte zwischen „nicht typisch Srilankisch” und „sehr schmackhaft und gut gewĂĽrzt”.

Foto: Maren StrehlauDie persönliche Betreuung und das Engagement des Restaurant-Besitzers wurden allerdings einhellig sehr positiv wahrgenommen.

Einhellige Meinung herrschte an diesem Abend noch bei einem weiteren Punkt: die sĂĽĂźe OsterĂĽberraschung in Form eines Schokloadenhäschens von www.schokozeit.de zauberte zunächst einen erstaunten, dann verzĂĽckten Ausdruck in die Gesichter der Gäste. Zur Ăśberraschung aller beherbergte der Vollmilch-Hase ganze NĂĽsse und regte somit einige „Nuss-Diskussionen” an. Das Gesamturteil fĂĽr Schokozeit lautet „extrem lecker” - fĂĽr wahre GenieĂźer unabdingbar.

Wer das Restaurant Suriya Kanthi einmal selbst besuchen und ĂĽber sein Urteil Stimme abgeben will, kann dies sehr gerne tun per E-Mail an post@geniesserzeit.com

Restaurant Suriya Kanthi
Knaackstr. 4
10405 Berlin
Tel. 030 - 44 25 301
Mail: info@suriya-kanthi.de
Ă–ffnungszeiten
tägl. 12:00-1:00 Uhr

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis