ACH SO IST DAS?! DIE GAG-HOFF-SHOW

hoffbuch_web.JPGAch so ist das?!
Die Gag-Hoff-Show

SPAĂź MACHT SCHLAU!
Die Kabarett-Show von und mit Lutz Hoff

Der Berliner Entertainer Lutz Hoff ist jetzt - nach der Präsentation unzähliger Fernsehshows und Bühnenevents- solo und mit eigenem Programm als echter Spaßmacher unterwegs! Damit bietet er 100 Minuten Comedy, Satire und Alltagsgas über kurioses und verrücktes Wissen.

Lutz Hoff hat ein paar Hundert der kuriosesten und lustigsten Antworten auf Fragen aus seiner „Schätzen Sie mal” - Fernsehsendung bereit. Aus diesem Fundus hat er nicht nur sein Buch „Ach so ist das?! geschrieben, sondern gestaltet er gleichsam sein Kabarettprogramm, dass er selbst gern auch als „Satirische Sch(w)ätzereien” bezeichnet.
Mit ulkigen Betrachtungen von A wie Auto bis W wie Weihnachten entlockt er dem Alltag immer wieder tolle Schmunzelgeschichten.
Wenn der Kabarettist selbstironisch seine erste Autofahrschulstunde schildert, erkennt sich wohl jeder aus dem Publikum wieder. Das gilt auch für seinen spitzen Wortwitz übers Heiraten, unsere Ess- und Schlafgewohnheiten, die deutschen Unwörter und sein Verlangen nach einem Taschentelefon mit dem man einfach nur telefonieren kann. Und schließlich erklärt der Schätzmeister, dass die größten christlichen Feiertage nicht Halloween und Silvester sind! Aber der Knüller sind immer wieder Sketche zum aktuellen Zeitgeschehen.

Alles gespickt, die hintergrĂĽndige Plauderei garniert, mit interessanten Informationen zu unwichtigen Dingen, die zu wissen SpaĂź - und Eindruck! - machen. Wer weiĂź schon, seit wann unsere Autos mit Licht fahren, warum das beliebte Sprudelwasser „Rotkäppchen” heiĂźt, wie lange wir jede Nacht träumen, wie viel Stacheln ein Igel hat, wie viel Federn der Bundesadler haben soll, und noch vieles, vieles mehr.

Helga Hahnemann - welche Lutz Hoff fĂĽr die BĂĽhne „fit” gemacht hat- wĂĽrdigt er mit einem Sketch, den er einst selbst schrieb. Deren größte Kracher von „Henne” hat Hoff in unsere Tage adaptiert und feuert eigene Gags - scheinbar pausen- und mĂĽhelos - ins Auditorium. Nichts ist vor ihm sicher: Weder hĂĽben noch drĂĽben, weder links noch rechts, weder Promi noch Nobody. Sein Motto: „Der Berliner hat so eine groĂźe Klappe, weil er sein Herz auf der Zunge trägt!”
Promi-Geschichten erzählt Hoff von seinen Begegnungen mit Bonnie Taylor, Lotti Huber, Täve Schur, Heinz-Florian Oertel, Willy Millowitsch, Roland Kaiser, Matthias Sammer, Reinhold Messner und zahlreichen anderen.

Und natĂĽrlich spielt Lutz Hoff bei jeder Vorstellung mit drei Leuten aus dem Publikum sein „Schätzen Sie mal” - Spiel. Zu gewinnen gibt es selbstverständlich sein Buch. „Ach so ist das !!!”

Veranstaltungsort: Cabaret Knieriem
Hultschiner Damm 2-4
12623 BERLIN
Weitere Infos: www.cabaret-knieriem.de
Preis pro Person inklusive Buffet 18,- €

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis