04.02.09 - Aktuelles -

Genie├čerzeit: rundes Dim-Sum-Hopping

china_maenneken_web.jpgDas Thema ÔÇ×China” der Veranstaltungsreihe Restaurant-Hopping beging die Genie├čer-Community der Genussplattform Geniesserzeit.com im Restaurant Ming Dynastie in Berlin Mitte.
Die Gesamtbenotung ergab eine glatte Zwei, die haupts├Ąchlich auf die Speisen und die besonders vorz├╝glichen Dim Sum zur├╝ckgeht: kleine K├Âstlichkeiten der chinesischenKche, die man

sich wie gew├╝nscht zusammenstellen kann. Mal w├╝rzig-pikant, mal s├╝├č-luftig kamen die kleinen Leckereien bei den Genie├čern sehr gut an. Aber auch die anderen Gerichte mit zartem Lamm oder knuspriger Ente wurden sehr gut bewertet. Zudem sa├č man am runden Tisch inklusive runder Drehplatte, was zur Folge hatte, dass so viel gegenseitig probiert und gekostet wurde wie nie. St├Ąndig war die Drehplatte in Bewegung, so dass es ein ums andere mal laute Stop-Rufe gab, damit man endlich wieder an sein eigenes Gericht kam. Plaudernd und schwatzend sah man hier eine gut aufgelegte Runde. Die Bewertung des Service fiel etwas niedriger aus: routiniert freundlich, mit lustigen Spr├╝chen versorgte man die Genie├čer mit Essen und ├╝berlie├č sie dann sich selbst. Nach Getr├Ąnken muss der Gast sich schon bem├╝hen. Auch als Gruppe von Einzelzahlern nach vorne gebeten zu werden, erinnert eher an einen Kneipenbesuch als an den in einem gehobenen Restaurant. Alles in allem kann gesagt werden: wer wirklich gutes chinesisches Essen genie├čen m├Âchte, sollte dies mal in der Ming Dynastie tun. Damit aus einem Gast allerdings ein Stammgast wird, der sich wirklich willkommen f├╝hlt, sollte sich der Service ein wenig aufmerksamer um ihn bem├╝hen. Die Genie├čer-Community empfiehlt: ein paar gute Freunde mitnehmen und verschiedene Dim Sum verkosten. Kleines China-Glossar: Wer statt der lackierten St├Ąbchen nach Holzst├Ąbchen verlangt, bekommt hier die so genannten ÔÇ×Kinderst├Ąbchen”. Wenn Sie Gabel und L├Âffel ben├Âtigen, ordern Sie ÔÇ×Sicherheitsbesteck”.
Jubil├Ąum: 2 Jahre Restaurant-Hopping: 18. Februar, Thema Tapas.

Infos und Anmeldung unter www.geniesserzeit.com.

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis