Garmisch-Partenkirchen tut gut

garmisch_web.jpgUrlaubsgefĂŒhl und gesundheitliches Wohlbefinden aus einer Hand

Immer mehr Menschen wollen im Urlaub etwas fĂŒr ihre Gesundheit tun. So kommen besonders viele GĂ€ste nach Garmisch-Partenkirchen, die ihren Familienurlaub mit medizinischen Behandlungen verbinden möchten. Besonders Unternehmer und Manager schĂ€tzen die kombinierten Urlaubs- und Gesundheitspakete in der einzigartigen alpinen Natur des Werdenfelser Landes.

Garmisch-Partenkirchen/MĂŒnchen (w&p) - Garmisch-Partenkirchen genießt Dank seiner ausgezeichneten Urlaubs- und UmweltqualitĂ€t als Gesundheitsstandort Weltruf: Paare und Familien atmen durch, tanken VitalitĂ€t und genießen das Leben in der Natur am Fuße der Zugspitze. Ganz nebenbei profitieren deutsche und internationale GĂ€ste auch von der langjĂ€hrigen Erfahrung und Kompetenz der Ärzte und Therapeuten in den Fachkliniken und Praxen. Die Ruhe und Kraft der alpinen Natur werden so perfekt durch die vielfĂ€ltigen Gesundheitsangebote ergĂ€nzt. Überall und zu jeder Jahreszeit ist die heilklimatische AtmosphĂ€re spĂŒrbar - schließlich gehört Garmisch-Partenkirchen schon seit Jahren zum erlesenen Kreis Heilklimatischer Kurorte mit dem GĂŒtesiegel „Premium-Class”.

Gesundheitsvorsorge inklusive: Ein erholsam gestalteter Familienurlaub, bei dem auch die Gesundheitsvorsorge berĂŒcksichtigt ist, wird beispielsweise von der Dentinic Privatklinik fĂŒr Zahnmedizin & Ästhetik organisiert. TagsĂŒber geht es mit der Rasselbande in die Berge und abends auf den Zahnarztstuhl. GĂ€ste aus der ganzen Welt kommen nach Garmisch-Partenkirchen, um sich in der auf Zahnersatz und Implantate spezialisierten Hightech-Klinik behandeln zu lassen. Das ganzheitliche Konzept greift bereits bei der Vorbereitung der Reise. „Wir organisieren auf Wunsch den kompletten Urlaub von der Anreise ĂŒber die Hotelbuchung bis zu den maßgeschneiderten FreizeitaktivitĂ€ten und natĂŒrlich der Ă€rztlichen Behandlung”, erlĂ€utert Lena Höfel, Diplom-Psychologin der Dentinic Privatklinik. Dabei wird auch auf die BedĂŒrfnisse besonders Ă€ngstlicher Patienten eingegangen, die in der Klinik hilfreiche Entspannungstechniken erlernen können, große Panoramafenster eröffnen zudem phantastische Ausbli
cke auf
Alp- und Zugspitze. Behandlungen am Fuße der Zugspitze sind in jeder Beziehung stressfrei: Speziell Unternehmer oder Manager mit engem Zeitkorsett können grĂ¶ĂŸere Behandlungseinheiten innerhalb weniger Tage oder am Wochenende absolvieren.

Oase des Urlaubs: Das breite Angebot an Gesundheits- und Regenerationsprogrammen in der gesunden und unverwechselbaren Natur von Garmisch-Partenkirchen macht den renommierten Ort am Fuße der Zugspitze zu einer Oase des Urlaubs und der Revitalisierung. Weitere Informationen, auch zu anderen Behandlungs- und Urlaubsangeboten, erhalten Interessierte unter www.gapa.de oder telefonisch unter (0) 8821-180-736.
Garmisch-Partenkirchen, 07. April 2009

Kontakt:

Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Birgit Bliesener
Tel. +49 (0) 8821 180 411
pr@gapa.de
www.gapa.de

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis