What is this? From this page you can use the Social Web links to save Asiatisches Drachenfest in den „Gärten der Welt“ to a social bookmarking site, or the E-mail form to send a link via e-mail.

Social Web

E-mail

E-mail It
April 25, 2009

Asiatisches Drachenfest in den „Gärten der Welt“

Posted in: Freizeit&Lifestyle, Kunst und Kultur, Pressemitteilungen

chinesischer-drache-ii-1.JPGSonntag, 10. Mai 2009 von 11.00 bis 17.00 Uhr
- auf der Erweiterungsfläche am Chinesischen Garten
Japanische Drachenketten, indonesische Kampfdrachen, chinesische Seidenvögel und vietnamesische Fabeldrachen fliegen hoch am Himmel

Nach jahrelanger Pause gibt es in Marzahn wieder ein „Asiatisches Drachenfest”. Am Sonntag (10. Mai) steigen in den Gärten der Welt im Erholungspark Marzahn ab 11.00 Uhr die schönsten und farbenprächtigsten asiatischen Drachen hoch in die Luft.

Gemeinsam mit der Flying Colors GmbH und vielen Mitgliedern des Drachenclubs Berlin wird ein Frühlingsdrachenfest der besonderen Art gefeiert.
Japanische Drachenketten, indonesischen Kampfdrachen, chinesische Seidenvögel und vietnamesische Fabeldrachen zaubern bei gutem Wind bunte Farbtupfer an den Himmel. Einer der Höhepunkte an diesem Tag ist sicherlich der Glückskeksregen, der von einem großen Drachen aus vom Himmel auf die Besucher herniedergeht. Drachentanz, Jongleure in asiatischen Kostümen und Masken und der Drachendoktor unten auf der Erde sind weitere Programmpunkte bis 17.00 Uhr.
drache2.JPGAlle Besucher sind natürlich herzlich eingeladen, eigene Drachen mitzubringen und ihre Kunst oder ihr Glück zu zeigen und die Drachen hoch in die Luft steigen zu lassen.
Viele bunte Stände mit Drachen, Windspielen und Drachenersatzteilen, Kinderschminken und der spektakuläre 40 Meter lange asiatische Drachen den die Sportschule Lee mehrmals am Tag „tanzen” lässt, vervollständigen das Asiatische Drachenfest. Dabei darf chinesisches und koreanisches Essen selbstverständlich nicht fehlen!
Eine besondere Überraschung erwartet das „Bündnis für Kinder Marzahn-Hellersdorf”. Für das Projekt Feriensommer 2009 wird die Bürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf, Frau Dagmar Pohle einen Spendenscheck übergeben. Das Geld wurde im Rahmen der Charity-Veranstaltung „Ein Abend voller Märchen” gesammelt.

Eintrittspreis:
Erwachsene 3,00 € und Kinder 1,50 € (Jahreskartenbesitzer und Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.)

Eingänge:
Eisenacher Straße S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195
Blumberger Damm S7 Mehrower Allee / Bus X 69

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Grün Berlin Park und Garten GmbH, Beate Reuber (030/700906-600)
E-Mail: info@gaerten-der-welt.de; www.gaerten-der-welt.de


Return to: Asiatisches Drachenfest in den „Gärten der Welt“