Genuss und Kultur: Erotische Lesung aus „Die Bienenkönigin”

cover-bienenkonigin-72-dpi.jpg„Nichts macht soviel Spaß wie Männer!” - Erotische
Lesung aus „Die Bienenkönigin” zum Valentinstag im
Restaurant DUKE, Ellington Hotel
Irina von Bentheim, bekannt als
Synchronsprecherin von Carrie Bradshaw aus
„Sex & the City”, beschert uns am Valentinstag
einen prickelnden Abend! Am Sonntag den 14.
Februar 2010 bietet das Ellington Hotel im
Restaurant DUKE ab 19.30 Uhr ein exquisites
4-Gänge-Menü an. Zwischen den Gängen (mit
delikaten Gerichten wie gefüllter Perlhuhnbrust
und karamellisiertem Orangenparfait) liest die erotischste Stimme
Deutschlands aus dem Roman “Die Bienenkönigin” von Gloria
Vanderbilt.

Gloria Vanderbilt, It-Girl der fünfziger Jahre, stammt aus einer der
reichsten Familien Amerikas und zählte zu den schönsten Frauen
New Yorks. Mit „Die Bienenkönigin” löste sie in den USA einen
kleinen Skandal aus! In dem Roman einer Begierde geht es um die
Witwe Priscilla, die im Nachlass ihres geliebten Ehemannes ein
Bündel in Purpur gebundener Briefe zutage fördert: geschrieben
von einer Frau, die sich selbst „Bienenkönigin” nennt. Priscilla
erfährt, welche schamlosen Liebesrituale die Geliebte mit dem
Verstorbenen teilte. Sie ist verletzt und schockiert - und beginnt voll
brennender Neugier zu lesen. Mit jedem Brief nimmt die
Bienenkönigin mehr Besitz von ihr.
„Die Bienenkönigin” erscheint als Hörbuch am 25. Januar 2010
im Verlag hörbarWeiblich, gelesen von Irina von Bentheim.
BUCH CONTACT betreut die Medien für Irina von Bentheim und
das Hörbuch „Die Bienenkönigin”. Gerne nehmen wir Ihre
Rezensionsexemplarbestellung entgegen oder vermitteln Ihnen ein
Interview mit der Künstlerin!

Reservierungen für das Valentinstag-Dinner bitte bis zum 11.
Februar 2010 im Ellington Hotel unter 030 / 6831 54000.

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis