Ostern im Britzer Garten

ostern-britzer-garten.jpgFörderkreis schmĂĽckt zu Ostern den Britzer GartenDer Förderkreis „Freunde des Britzer Gartens e.V.”
dekorierte die Bäume in der Obstbaumwiese mit bunten Ostereiern

Mitglieder des Förderkreises „Freunde des Britzer Gartens e.V.” machen sich am Montag (29. März 2010) um 10.30 Uhr ans Werk, den Britzer Garten österlich zu schmĂĽcken. Dies ist schon seit vielen Jahren eine schöne Tradition und im Jubi-läumsjahr des Britzer Gartens, er wird 2010 nun schon 25 Jahre alt, soll die De-koration besonders prächtig werden. Auch die anderen Britzer-Garten-Besucher sind gebeten den Osterschmuck möglichst bis Karfreitag durch bunte Ostereier zu ergänzen. Je mehr Ostereier in den Bäumen hängen, desto schöner das Bild zum Fest.

Viel SpaĂź beim SchmĂĽcken haben vor allem die VorschĂĽler und SchĂĽler der „Grundschule am Sandsteinweg” mit ihrer Direktorin Petra Balzer. Sie machen sich am Montag ebenfalls ausgestattet mit Eierkartons voller selbst gebastelter Ostereier auf den Weg zu den Obstbäumen in der Obstwiese am Eingang Mohriner Allee. Selbstverständlich wird der Vorsitzende des Vereins, Herr Prof. Bodo Manegold, die Dekorationsaktion tatkräftig unterstĂĽtzen.

Diese Aktion hat schon in den Vorjahren den Besuchern des Britzer Gartens viel Freude bereitet.

Übrigens: Zu Ostern beziehen in der Obstwiese auch wieder die großen und kleinen Kaninchen ihr Quartier. Die Kaninchen sind alljährlich zu Ostern neben den kleinen Lämmern der absolute Hit auf der Fotoliste im Britzer Garten.

Fototermin:
am Montag, den 29.03.2010 um 10.30 Uhr Obstwiese (Nähe Eingang Mohriner Allee zum Britzer Garten)

FĂĽr weitere AuskĂĽnfte stehen wir gern zur VerfĂĽgung:
Förderkreis „Freunde des Britzer Gartens” (030/700906-67)

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis