Highland-Games in den Gärten der Welt

schottenrocke-klein-c-shotterstock.jpgIn den Gärten der Welt sind die Schotten los: Erleben Sie Spiel, Sport und Dudelsackklänge bei den ersten Berliner HighlandGames – Samstag, 27. August 2011 und Sonntag, 28. August 2011
jeweils von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
– Sportliche Höchstleistungen und vieles mehr im Schottenrock am Irrgarten und auf der Erweiterungsfläche

Am Samstag, den 27.08.2011 und Sonntag, den 28.08.2011 finden jeweils von
11.00 Uhr bis 18.00 Uhr die Berliner HighlandGames in den Gärten der Welt statt.
Den muskelbepackten „Highlandern” beim Baumstammwerfen zuzusehen begeistert GroĂź und Klein. Wie beim schottischen Original werden auch in den Gärten der Welt auĂźergewöhnliche Wettkämpfe, gutes Essen und traditionelle Volksmusik zu sehen und hören sein.

Viele Handwerker, Händler, Spielleute und Gaukler verwandeln das Festgelände in ein großes Marktspektakel. Faszinierende Einblicke in das historische Leben bietet ein Keltenlager, in dem das heidnische Leben des 12.Jhd. nachgespielt wird. Bei Dudelsackklängen und schottischen Volkstänzen kann auch den Geschichten um das legendäre Monster von Loch Ness gelauscht werden.

Mit von der Partie ist auch die Deutsche Meisterin und Weltrekordhalterin Michaela Pennekamp. „Man darf nicht zimperlich sein, wenn man bei HighlandGames erfolgreich sein will”, sagt die athletische Kraftsportlerin aus Recklingshausen selbstbewusst. Seit acht Jahren trainiert sie regelmäßig. Gerade hat sie einen neuen Weltrekord aufgestellt und ein Bierfass dreieinhalb Meter weit geworfen. Aber nicht nur der Wettkampf reizt sie: „Jeder Wettkampf ist ein sportlicher Vergleich unter Freunden.”
Wer seine Sportskraft bei traditionellen Sportwettkämpfen der Kelten beweisen will, sollte sich schnell fĂĽr die ersten Berliner „HighlandGames” bewerben. Alle ĂĽber 16-Jährigen sind dazu aufgerufen, ihre Fitness bei den sportlichen Wettkampfspielen zu beweisen. Unter der Regie von echten „HighlandGames” Organisatoren - den „Lowlandern” - werden die Teilnehmer in die Techniken der Jahrhunderte alten schottischen Clantradition eingefĂĽhrt. Mehr Infos und Anmeldung per Mail unter highlandgames@kai-ko.de.

Alle Besucher, die einen originalen Kilt tragen, erhalten freien Eintritt in die Gärten der Welt.

Tages-Eintrittspreis (Samstag und Sonntag)
Erwachsene 5,00 € und Kinder 2,50 € (Jahreskartenbesitzer und Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.)

Eingänge:
Eisenacher StraĂźe S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195
Blumberger Damm S7 Mehrower Allee / Bus X 69
Kienberg /Siegmarstr. Bus 291 / Bus 154
E-mail: info@gaerten-der-welt.de; www.gaerten-der-welt.de

Pressemitteilungen
Suche

Close
Powered by ShareThis