What is this? From this page you can use the Social Web links to save Aufbruch in 2013: Altes loslassen, Neues entwerfen in der Gepäckabgabe - Lebensberatung Berlin Friedrichshain to a social bookmarking site, or the E-mail form to send a link via e-mail.

Social Web

E-mail

E-mail It
Januar 04, 2013

Aufbruch in 2013: Altes loslassen, Neues entwerfen in der Gepäckabgabe - Lebensberatung Berlin Friedrichshain

Posted in: Psychologie/Psychotherapie, Mode und Lifestyle, Freizeit&Lifestyle, Politik & Wirtschaft, Pressemitteilungen, Kunst und Kultur, Presse-Flat

Aufbruch in 2013 ohne alte Koffer: Lebensberatung Berlin FriedrichshainDer Aufbruch in eine neues Jahr beginnt immer mit guten Vorsätzen - diese enthalten das, was der Mensch loslassen und das, was er neu gestalten möchte. In der Gepäckabgabe - Praxis für Lebensberatung und Psychotherapie in Berlin Friedrichshain - bietet sich Gelegenheit anhand von Mindmaps, mit Zeichnungen, Collagen oder einfach Gesprächen, das neue Jahr und alles, was an seelischem Ballast zurückbleiben soll, loszulassen und zu verabschieden. Gleichzeitig kann der Klient / die Klientin mit Therapeutin Karin Wyličil, Heilpraktikerin für Psychotherapie, in den Sitzungen neues planen und eine innere Reiseroute für 2013 festlegen.

Was sich an seelischem Ballast angesammelt hat, wiegt oft schwer. Wo der Mensch es abgeben oder wie er es loslassen kann, ist immer die große Frage: Für manchen Menschen sind Rituale und regelmäßige Gespräche mit Freunden und Familie der richtige Weg oder der Austausch mit dem Partner, andere unterdrücken Gefühle, Gedanken und schwere Erlebnisse. Letzteres kann dazu führen, dass sich Unterdrücktes auf anderem Wege Luft macht, Unzufriedenheit, depressive Verstimmungen oder Ängste sich einschleichen, da sich Gefühle und seelischer Druck nicht einfach wegdrücken oder im seelischen Keller einsperren lassen. Gespräche in der Gepäckabgabe können helfen, dem eigenen Unwohlsein auf die Spur zu kommen, zu ergründen, wo etwas unverarbeitet ist und wo noch einmal die Aufmerksamkeit hinsollte. Nur wer kennt, was ihn belastet und es sich anschaut, kann es auch loslassen - und schafft Energie und Platz für Neues.
Unterstützung bei der Planung der seelischen Reiseroute für 2013 bietet unter anderem das Projekt Gepäckabgabe - ob in einigen Stunden Lebensberatung zu einem bestimmten Thema oder in einem längeren Psychotherapie-Prozess. In den Sitzungen betrachten Klient und Therapeutin die Ausgangssituation und sortieren aus, was von 2012 noch loszulassen ist - seien es eine unangenehme Erfahrung, eine schwere Trennung, der Verlust eines geliebten Menschen, Gefühle wie Wut, Schwermut oder Ängste. Hierbei hat jeder seine ganz persönlichen Themen im Koffer. Nach dem Loslassen folgt der Neu-Anfang: Mit frischer Energie plant der Klient/ die Klientin mit Begleitung von Karin Wyličil das neue Jahr 2013 und legt fest, wo er langgehen, was er erreichen und gestalten möchte. Je nach Wunsch kann am Ende des Jahres ein Termin zum Rückblick erfolgen, in dem besprochen wird, was erreicht wurde und wo es nötig war, die geplante Route zu verlassen und alternative Wege zu beschreiten.
Termine in der Gepäckabgabe - Praxis für Lebensberatung & Psychotherapie Berlin Friedrichshain - gibt es nach telefonischer Vereinbarung, montags bis freitags 9 - 19 Uhr und samstags 10 bis 17 Uhr: 030-93205812
Weiter Infos: http://www.gepaeckabgabe.de
Foto: © lassedesignen - Fotolia.com

Formenprotrait:
Hilfe nach Bedarf
Karin Wyličil M.A. ist psychotherapeutische Heilpraktikerin und unterstützt mit dem Projekt Gepäckabgabe Menschen in schwierigen und nicht auszuhaltenden Situationen. Die Klienten können sich hier seelische Lasten von der Seele reden und gemeinsam mit der Therapeutin über Lösungen, eigenverantwortliche Maßnahmen und Therapie laut nachdenken, Rückmeldung bekommen von einer Person außerhalb des Bekanntenkreises. Am Beginn steht oft die Frage: Brauche ich eine Therapie, ein paar Sitzungen Lebensberatung oder ein berufliches Coaching? Es gibt auch Fälle, in denen der Besucher lediglich ein bis drei Stunden ein offenes Ohr braucht und sich zu einer bestimmten Situation beraten möchte. Was der Klient in der Gepäckabgabe in Anspruch nehmen möchte, wird individuell besprochen.

Karin Wyličil
Pintschstr. 15
10249 Berlin
Tel. 030/39205812
E-Mail kontakt@gepaeckabgabe.de
Internet www.gepaeckabgabe.de


Return to: Aufbruch in 2013: Altes loslassen, Neues entwerfen in der Gepäckabgabe - Lebensberatung Berlin Friedrichshain