What is this? From this page you can use the Social Web links to save Trennungsschmerz: Beziehungen verabschieden durch Gespräch in der Gepäckabgabe Berlin to a social bookmarking site, or the E-mail form to send a link via e-mail.

Social Web

E-mail

E-mail It
Juli 07, 2015

Trennungsschmerz: Beziehungen verabschieden durch Gespräch in der Gepäckabgabe Berlin

Posted in: Psychologie/Psychotherapie, Gesellschaft&Soziales, Freizeit&Lifestyle, Pressemitteilungen, Presse-Flat

fotomek_fotolia.jpgEine Trennung ist oft schwer auszuhalten, die Betroffenen erleben eine krisenhafte Zeit. In der Gepäckabgabe Praxis für Lebensberatung und Psychotherapie gibt es die Möglichkeit, sich Raum zu nehmen für einen Blick auf die Beziehung. Hier kann der/die KlientIn sich Raum nehmen, um sich die Trennung näher anzusehen, sich seiner Gefühle bewusst zu werden.und klarer zu sehen, warum sich die Situation so entwickelt hat. Es gilt Abschied zu nehmen, aber nicht alles zu verdammen. Wichtig ist für die Betroffenen, nun in die Zukunft zu sehen, herauszufinden, wie der weitere Weg alleine beschritten werden und wo er jetzt hinführen kann.

Vielen Menschen fällt es nach einer Trennung schwer wieder zu sich selbst zu finden und ihren Weg zunächst alleine fortzusetzen. Für diese Menschen sind einige Stunden Lebensberatung oder ein längerer Psychotherapie-Prozess in der Gepäckabgabe eine Chance, mit Begleitung durch die Trauer zu gehen, zu sich zurückzukommen und einen Neuanfang zu planen. Es kann wichtig sein, ein Abschiedsritual durchzuführen oder zu formulieren, was in der nächsten Beziehung anders werden soll.

Termine werden telefonisch vereinbart unter 0173-5116698. Weiter Infos: http://www.gepaeckabgabe.de

Bild: © fotomek - fotolia


Return to: Trennungsschmerz: Beziehungen verabschieden durch Gespräch in der Gepäckabgabe Berlin